Indiaca

Aus der Tradition der Ureinwohner Südamerikas stammender Ball mit Federn, ca. 30 g schwer, der mit der offenen, flachen Hand gespielt wird

Hervorragend geeignet zum Miteinanderspielen in einer Gruppe oder aber zum Wettkampf über Pinwände, mit linker und rechter Hand abwechselnd spielend zur Vernetzung der linken und rechten Gehirnhälfte, zur Verdeutlichung von Bedingungen für erfolgreiches Lernen, zum Seminarbeginn, nach geistigen Anstrengungen.


Produkt-ID: 005

9,90 EUR

Preis enthält 19% USt.
St.